Mittwoch, 31. August 2011

Schreiben für Hallimash!

Hallimash! Hab' ich ausprobiert. Hat funktioniert.
Jeder, der über einen Blog verfügt und mit Beiträgen etwas Geld verdienen möchte, kann sich bei jenem Portal registrieren. Dort kann man ebenso eintragen, mit welchen Themen sich die eigene Webseite befasst. Auf diese Weise werden lediglich Kamgnen vorgeschlagen, die auch zum Blog passen und einen Mehrwert darstellen. Die Bewerbung für diese erfolgt mittels eines Mausklicks, so dass man hierin nicht viel Zeit investieren muss.
Ein Nachteil ergibt sich bei Hallimasch jedoch daraus, dass man am Anfang oft auf der Warteliste landet und etwas auf seinen ersten Auftrag warten muss. Hat man diesen allerdings ergattert, kann sich die Bezahlung wirklich sehen lassen.
Nachdem die Mitgliedschaft kostenlos ist, kann ich jeden Blogger zum Klick auf diesen Link ermuntern:

Blog Marketing

D. S.




Keine Kommentare:

Kommentar posten