Mittwoch, 4. Januar 2012

Weiße iPhone Hüllen/Bumper nicht empfehlenswert

Weiße iPhone Bumper haben, insbesondere beim schwarzen Modell, den Vorteil, dass sie sich farblich stark abheben. Auf diese Weise wird dem Gerät ein elegantes Aussehen verliehen, was bisweilen auch das Gemüt erfreut.
Dies nimmt jedoch noch etwa zwei Wochen ein jähes Ende. Weiße Hüllen haben nämlich den Nachteil, dass sie andere Farben und Schmutz magnetisch anziehen. Bei mir hat alleine das Tragen in der Hosentasche gereicht, um dem Bumper einen bläulichen Touch zu verleihen.

Man beachte die Ecken.

Besonders prickelnd ist ebenfalls die Tatsache, dass man die Verfärbungen nicht mehr entfernen kann. Mein Bumper riecht jetzt also wie frisch gewaschene Wäsche, sieht aus wie auf jenem Bild und hat keine Funktion mehr.

Tadaa!

Kauft euch keinen weißen Zubehör fürs iPhone (und kauft euch keinesfalls ein weißes iPhone)!

Man grüßt!
D. S.


P. S.: Wer trotzdem an einem weißen Bumper interessiert ist, braucht sich nur bei mir zu melden. Ich verschicke das Produkt fürs iPhone 4 auf dem Bild (es riecht immer noch nach frisch gewaschener Wäsche) lediglich zu den Versandkosten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten