Dienstag, 10. April 2012

HeatMapz – Die Clublife APP im Test

In der heutigen Zeit bietet jeder größere Ort seinen Bewohnern ein breit gefächertes Angebot an Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Dies hat jedoch den Nachteil, dass man leicht den Überblick über die verschiedenen Lokale und Diskotheken verlieren kann.
Wer in jenem Bereich den Durchblick behalten will, sollte über die Installation der HeatMapz App nachdenken. Das Prinzip jener Software ist denkbar einfach. Die App kann sowohl von iPhone- als auch von Android-Usern verwendet werden.

Die Funktionsweise der HeatMaps App

Die Applikation der Firma Xeebel AG kommt vor allem während des Nachtlebens zum Einsatz. Dabei werden auf einer Karte die nächstgelegenen Clubs als gut erkennbare Icons angezeigt. Beliebte Veranstaltungen sind als rote Markierungen erkennbar.
Durch die App wird folglich sichergestellt, dass einem kein spannender Event mehr entgeht. Bei Bedarf kann man auch seine Freunde zu den persönlichen Lieblingspartys einladen. HeatMapz lässt nämlich ebenfalls eine Vernetzung mit Facebook zu. Auf diese Weise kann man seine Bekannten auch stets über seinen aktuellen Aufenthaltsort informieren.
Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, besuchte Veranstaltungen zu bewerten. Dadurch kann man mitunter die Beliebtheit eines bisher wenig bekannten Clubs steigern.

Meine Erfahrungen mit HeatMapz

Einen erwähnenswerten Aspekt, der mir bei jener App sofort positiv aufgefallen ist, stellt die einfache Bedienung dar. Mit ein paar wenigen Klicks konnte ich bereits einige Geheimtipps in meiner Umgebung ausmachen. Dies hat mich wirklich überrascht, da ich in einer ruhigeren Gegend wohne, wo es bisher eher wenige Ausgehmöglichkeiten gegeben hat. Das Menü ist zudem äußerst übersichtlich gestaltet, so dass sich auch iPhone-Neulinge problemlos zurechtfinden.
Praktisch ist, meiner Meinung nach, auch die Möglichkeit, Gutscheine zu erhalten und mit Hilfe des Smartphones einzulösen. Hierfür muss man lediglich ein paar Informationen, wie Geschlecht und Geburtsdatum, bekanntgeben. Nach Wunsch, kann man diese auch an gute Freunde verschenken. Auf diese Weise kann man seinen Mitmenschen völlig unkompliziert eine Freude bereiten.
Wer außerdem über einen großen Freundeskreis verfügt, wird von HeatMapz ebenfalls begeistert sein. Diese Applikation zeigt nämlich den Standort sämtlicher Personen an, mit denen man über jene Software vernetzt ist. Dies ist vor allem während einer Nacht, in der mehrere Standorte aufgesucht werden, von Vorteil. Durch die Benachrichtigungs-Funktion bleibt man im Übrigen zu jeder Stunde auf dem neuesten Stand.

Wer HeatMapz installiert hat, braucht sich jedoch nicht um seine Privatsphäre zu sorgen. Bei den Einstellungen kann man seinen Standort vor anderen Benutzern verbergen.
Die Installation und Nutzung der App ist gratis.
Ich kann HeatMapz von Xeebel AG auf jeden Fall weiterempfehlen.

D. S.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Keine Kommentare:

Kommentar posten