Montag, 25. März 2013

Jeder gute PC braucht einen guten PDF Converter

Diesmal stelle ich euch ein Tool vor, das jeder auf seinem PC haben sollte: Den PDF Converter!

Was ist ein PDF Converter? 

Wie der Name bereits erahnen lässt, wandelt das Tool zum PDF Konvertieren verschiedene Dateien (z. B. .doc, .xls) in PDF Files um. Da man heutzutage im Berufsalltag oft Dokumente solcher Art verschicken muss, sollte man bereits im Vorfeld so ein Programm auf seinem PC installieren. Im „Ernstfall“ spart der Benutzer dadurch ein wenig Zeit. Sobald man die Software zum PDF Konvertieren auf seinem Computer gespeichert hat, kann man diese über die Option „Drucken“ bzw. „Print“ aufrufen. Dort wählt man dann den jeweiligen PDF Converter als Drucker aus:

 In der Praxis...

Klickt man anschließend auf "OK" wird das Dokument natürlich nicht gedruckt, sondern in ein PDF umgewandelt.

Wo finde ich einen guten PDF Converter? 

Im Internet. Will man es sich leicht machen, gibt man die Worte „PDF Converter“ in eine Suchmaschine ein und lässt sich überraschen. Allerdings sollte dabei nicht unbedingt zum erstbesten Programm gegriffen werden. Wer nämlich nicht aufpasst, kann seinem PC durch unüberlegte Downloads ungewollt eine zusätzliche Toolbar oder sogar einen Trojaner bescheren. Aus diesem Grund sollte man beim Herunterladen der Software zum PDF Konvertieren lediglich geprüfte Webseiten in Betracht ziehen. 

Ich empfehle diese Anbieter:

Mit diesem Programm kann man nicht nur abgespeicherte Dateien, sondern auch Internet-Seiten in PDFs umwandeln. Auf der Webseite von ComputerBild ist es möglich, die kostenlose und virenfreie Version herunterzuladen. Von Benutzern hat der doPDF Converter 3,6 von 5 Sternen erhalten. 

Auf PDF24.org findet man nicht nur einen kostenlosen PDF Converter, sondern auch einen Email PDF Converter. Bei Letzterem handelt es sich um eine besonders interessante Option: Der Benutzer schickt dabei einfach die gewünschten Dokumente an eine spezielle Email-Adresse von PDF24.org  und erhält ebendiese Dateien im PDF-Format zurück. 

Hierbei handelt es sich ebenfalls um einen kostenlosen PDF Converter, der direkt aus Windows Applikationen heraus PDF Dateien erstellt. Die Software kann auf Programme wie Word, Excel und diverse Web-Browser angewendet werden. 


Viel Spaß beim Konvertieren!
D. S.

Keine Kommentare:

Kommentar posten