Freitag, 26. Juli 2013

Mit einem iPhone Reinigungspad wird das Smartphone salonfähig

EI-WISCH
 Wofür braucht man ein iPhone Reinigungspad? 

Mit Hilfe von einem iPhone Reinigungspad könnt ihr euer Telefon selbst nach intensivem Gebrauch schnell wieder salonfähig aussehen lassen. Dies erweist sich insbesondere für berufstätige Personen, deren Telefon des Öfteren auch von betrachtet wird, als Vorteil. 
Bei der privaten Nutzung kann sich solch ein Reinigungspad natürlich auch als praktisch erweisen. Der Display Reiniger lässt insbesondere Handys, deren Bildschirm durch das ständige Tragen in der Hosentasche verschmutzt ist, schnell wieder frisch aussehen. Wer beim Putzen jedoch wirklich effizient sein will, sollte sich ein hochwertiges Produkt zulegen. Mit einem überlegten Kauf spart der Handy Nutzer auf lange Sicht somit Zeit und Geld. 
Damit das Smartphone gründlich gereinigt wird, muss das iPhone Reinigungspad also einige Bedingungen erfüllen.  

Daran erkennt ihr ein hochwertiges iPhone Reinigungspad 

Moderne Display Cleaner punkten oftmals mit einem integrierten Selbsthaftungseffekt. Dadurch wird
Ein natürlicher iPhone-Cleaner.
sichergestellt, dass auch kleine Schmutzpartikel mühelos erwischt werden. Des Weiteren kann ein selbsthaftendes iPhone Reinigungspad an der Rückseite des Smartphones angebracht werden. Somit habt ihr das Produkt bei Bedarf stets zur Hand und müsst nach diesem nicht erst mühsam in eurer Handtasche wühlen.
 Als praktisch erweist es sich ebenfalls, mehr als einen Handycleaner auf einmal zu erwerben. Sollte ein iPhone Reinigungspad seinen Dienst aufgeben, habt ihr dadurch immer Ersatz zur Hand. 
Ein weiteres Kriterium, das nicht unwichtig ist, betrifft die Handhabung vom iPhone Reinigungspads. Der Handycleaner verfügt auf der Rückseite idealerweise über eine rutschfeste Oberfläche. Mit Hilfe derselben wird vermieden, dass einem das iPhone Reinigungspad beim Säubern des Smartphones aus der Hand fällt und womöglich verloren geht. 
Wenn ihr Unternehmen seid, könnt ihr so einen Smartphone Cleaner natürlich auch bedrucken lassen und zu Werbezwecken an (potenzielle) Kunden verschicken.

Unter diesen Adressen könnt ihr Handy-Pads bestellen:
  • Indavo (könnt ihr auch bedrucken lassen)
  • Screen-Pad.de (Pads für iPhone, iPod und Tablet-PCs)
  • ei-wisch.com (von zahlreichen iPhone Nutzer empfohlen)
  • Cocos (bedruckte Handy-Cleaner)

D. S.

Keine Kommentare:

Kommentar posten