Mittwoch, 14. Mai 2014

sayHEY - ein neuer Konkurrent für Whatsapp?

Vor wenigen Tagen ist ein neues Instant-Messaging-Programm auf den Markt gekommen. Im Gegensatz zu Whatsapp entspricht diese Software den Datenschutzrichtlinien Deutschlands und sorgt somit dafür, dass garantiert niemand (auch nicht die NSA) deine Nachrichten mitlesen kann.


Messenger und SMS-Klient in einem

Das Besondere an sayHEY von Simyo ist, dass du mit der Software nicht nur Nachrichten zu anderen Benutzern, sondern auch SMS verschicken kannst. Für Letzteres muss jedoch ein kleiner finanzieller Aufwand - 0,89 € für 10 SMS und 6,99 € für 100 SMS - entrichtet werden. 
Ist auf beiden Smartphones sayHEY installiert, bleibt der Austausch von Nachrichten aber zur Gänze kostenlos. Auch Fotos sowie Videos können im schicken orangenen Messenger problemlos zum Nulltarif übermittelt werden.

Die Anmeldung erfolgt mittels der eigenen Telefonnummer, welche du nach der Installation bestätigen lassen musst. Danach gleicht sayHEY automatisch deine Kontakte ab, so dass du sofort damit anfangen kannst, deine Freunde mit Nachrichten zu bombardieren ;).
Bei Bedarf hast du die Möglichkeit, unter sayhey.de auch die Web-Anwendung des Programms in Anspruch zu nehmen.

sayHEY ist im Übrigen sowohl auf 

kostenlos erhältlich.


D. S.

Keine Kommentare:

Kommentar posten