Freitag, 10. Juli 2015

FreeCAD - die gratis Alternative zu AutoCAD


Programme wie AutoCAD und ArchiCAD sind für Personen, die Pläne oder 3D-Modelle entwerfen wollen, nicht mehr wegzudenken. Der Nachteil dieser Softwares ist jedoch im hohen Preis zu finden. Anfänger, welche sich die hohen Kosten ersparen möchten, haben jetzt die Möglichkeit, FreeCAD herunterzuladen.


2D- und 3D-Modelle mit FreeCAD bearbeiten

FreeCAD ist ein komplett kostenloses Open Source Projekt, wobei auch keine vorherige Registrierung des Anwenders von Nöten ist. Das System zeichnet sich in erster Linie durch seine modulare Struktur aus - dadurch wird dem Benutzer erhöhter Spielraum beim Bearbeiten seiner Modelle zur Verfügung gestellt. Zudem ist FreeCAD dazu in der Lage, viele Formate - darunter STEP, IGES und STL - zu öffnen und zu lesen.
Das Programm eignet sich aber nicht nur zum Modellieren von 3D-Elementen. Jene Software ist gleichermaßen für den Entwurf von Objekten in 2D geeignet. Es ist jedoch zu erwähnen, dass das Zeichnen nicht den Hauptfokus des Programmes darstellt. Abgesehen davon ist FreeCAD eine äußerst gute Alternative zu AutoCAD.


Hier kannst du FreeCAD kostenlos downloaden:




D. S.

Keine Kommentare:

Kommentar posten