Freitag, 2. Oktober 2015

Trotz WLAN kein Datenvolumen auf dem iPhone? Deaktiviere den WLAN-Assistent!

iPhone Besitzer, die sich für eine Installation der Software iOS 9 entschieden haben, dürfen sich über eine unangenehme Überraschung freuen. Ein neu integrierter WLAN-Assistent verbraucht bei schlechtem WiFi-Empfang trotzdem reguläres Datenvolumen. Im schlimmsten Fall entstehen für Dich so zusätzliche Kosten. Wie Du diese Funktion deaktivierst, erfährst Du hier.


  1. Begebe Dich zu den Einstellungen.
  2. Rufe die Sparte "Mobiles Netz" auf.
  3. Nun scrollst Du bis ganz(!) nach unten und deaktivierst die Funktion "WLAN Assist".
  4. Geschafft! Dein iPhone sollte jetzt wieder ohne unnötigen Datenverbrauch auskommen.



D. S.

Keine Kommentare:

Kommentar posten