Montag, 8. August 2016

5 Reise-Apps mit denen Du garantiert Geld einsparst


Es gibt wenige Dinge, die so wertvoll für einen modernen Reisenden sind, wie sein Smartphone. Dieses kompakte, einfach zu transportierende Gerät bietet nicht nur eine Bandbreite an nützlichen Informationsmöglichkeiten, es kann Dir auch helfen, bei Deinem nächsten Trip bares Geld zu sparen. Durch eine große Auswahl an günstigen - und oft auch kostenlosen - Apps, ist das ultimative Reiseerlebnis in Deinem Budget nur noch ein paar Schritte entfernt.
Ganz gleich, ob Du einen erholsamen Wochenendtrip nach Kopenhagen oder ein episches Abenteuer von Borneo nach Burma planst - lasse Dich durch diese Zusammenfassung der fünf besten Reise-Apps inspirieren und spare Geld.



  • Kiwi

Kiwi.com’s einzigartiger Algorithmus hilft Dir dabei, den preiswertesten Flug auf dem Markt zu finden. Dabei werden enorme Mengen an Online-Daten verarbeitet, um schnell den besten Deal für Dich zu finden. Kiwi.com ist Dir bei der Suche behilflich, wenn Dein Reisetermin bereits feststeht, aber auch, wenn Du flexibel Reisen wollen und Ihre An- und Abreise noch nicht feststeht.
Die interaktive Karte zeigt außerdem Preise verschiedenster Reiseziele. Solltest Du Dich also noch nicht entschieden haben, wohin die Reise gehen soll, kann diese als Inspiration dienen, um ein Reiseziel in Deinem Budget zu finden. Um immer auf dem aktuellsten Stand Ihrer Reisepläne zu sein, bietet die App die Option, automatische Push-Benachrichtigungen bezüglich Deines Buchungsstatus zu erhalten.  

Verfügbar für iOS und Android.


  • Maps.Me

Maps.Me bietet komplett kostenlose Navigation und unlimitierten Zugriff auf Karten der ganzen Welt. Dadurch, dass die App nur Zugriff auf GPS benötigt, kann sie auch offline genutzt werden. Du musst also weder teure Roaming-Gebühren, noch zusätzliche Kosten ihres Anbieters fürchten.
Zudem kannst Du Orte, die Du besuchen willst, auch mit einer Stecknadel markieren und somit Deine eigene, kostenlose Stadttour planen. Denke nur daran, die Karte Deines Reiseziels herunterzuladen, bevor Du das WLAN verlässt!

Verfügbar für iOS und Android.


  • GasBuddy

Du willst an Deinem Reiseziel ein Auto mieten? Dann lohnt es sich, die GasBuddy-App herunterzuladen! GasBuddy hilft Dir dabei, die günstigste Tankstelle in Deiner Umgebung zu finden. Neben der Möglichkeit, die Tankstelle per GPS zu suchen, kann man auch eine konkrete Adresse eingeben. Der Nutzer wird aktiv in die App eingebunden, indem er Preise durch eine Meldung aktualisieren kann. Hierfür erhält er Punkte, die ihn dazu berechtigen, beispielsweise an Verlosungen für Gratis-Benzin teilzunehmen.

Verfügbar für iOS und Android.


  • Couchsurfing

Mit dem Angebot, ultimative, preiswerte Unterkünfte ausfindig zu machen, ermöglicht Dir die Couchsurfing-App, gezielt nach Einheimischen vor Ort zu suchen, welche ihre Wohnungen und Häuser kostenlos für Gäste zur Verfügung stellen. Dies ermöglicht die authentischste Reiseerfahrung durch direkten Kontakt mit den Bewohnern. Couchsurfing besteht hierbei auf eine unentgeltliche Abwicklung. Wie dem auch sei, Du kannst Deine Gastgeber als Zeichen der Dankbarkeit trotzdem jederzeit zu einer authentischen lokalen Mahlzeit einladen.

Verfügbar für  iOS und Android.


  • GetYourGuide  

GetYourGuide bietet eine große Bandbreite von handverlesenen Touren und Aktivitäten zum niedrigsten Preis. Du solltest also keinesfalls vergessen, diese App nach den besten Deals für Deine nächste Reise zu checken. Sie ist auch für die Inspiration von unterwegs bestens geeignet. Die App ermöglicht sogar, Aktivitäten "last minute" zu buchen. Mit vielen exklusiven Angeboten ist GetYourGuide der Schlüssel zu einem spaßigen, kostengünstigen und unvergesslichen Reiseerlebnis. 

Verfügbar für  iOS und Android.



(Text wurde von der ABCD AGENCY verfasst)


D. S. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen